Buchmesse in Buenos Aires

Verlage können sich bewerben

5. April 2022
von Börsenblatt

Bis zum 1. Mai können sich Verlage, die sich für den argentinischen Buchmarkt interessieren, um eine Teilnahme an der FED22, der "Feria de Editores", bewerben. Die Buchmesse mit über 250 Verlagen und mehr als 14.000 Besuchern findet vom 2.-7. August 2022 in Buenos Aires statt.

Website der Feria de Editores 2022 

Für eine Person sind Flug, die fünf Übernachtungen und ein Großteil der Verpflegung kostenlos. Während die Buchmesse selbst vom 5.-7. August stattfindet, beginnt das Fellowship-Programm schon am 2. August 2022. Neben dem Erfahrungsaustausch (es gibt ein Gruppenprogramm) geht es dabei auch um Lizenzen und mögliche Koproduktionen.

Informationen zur FED22 finden Sie hier: https://feriadeeditores.com.ar/

Infos zum Fellowship-Programm: https://feriadeeditores.com.ar/fellowship-program-for-publishers/

Bewerbung: https://feriadeeditores.com.ar/fellowship-program-for-publishers/