Wochencharts Belletristik Aufsteiger

Die aktuelle Aufsteigerliste beruht auf Daten der media control GmbH.
 

zurück zur Bestseller-Startseite

Belletristik Aufsteiger Paperback

Top 10

Jede Woche neu!

Nino Haratischwili
Das achte Leben (Für Brilka)
Ullstein Taschenbuch Verlag18,00 EuroISBN 9783548289274
Bestellen bei
1
47
40.
Platz
Lea Stein
Altes Leid
Heyne16,00 EuroISBN 9783453426061
Bestellen bei
2
41
37.
Platz
Maria Grund
Rotwild
Penguin15,00 EuroISBN 9783328107064
Bestellen bei
3
29
13.
Platz
Ellen Berg
Von Spaß war nie die Rede
Aufbau TB12,99 EuroISBN 9783746639482
Bestellen bei
4
25
6.
Platz
Eva Björg Ægisdóttir
Verschwiegen
Kiepenheuer & Witsch17,00 EuroISBN 9783462002584
Bestellen bei
5
22
31.
Platz
Ali Hazelwood
Das irrationale Vorkommnis der Liebe – Die deutsche Ausgabe von »Love on the Brain«
Rütten & Loening Berlin18,00 EuroISBN 9783352009648
Bestellen bei
6
19
78.
Platz
Ava Reed
Whitestone Hospital - High Hopes
LYX12,90 EuroISBN 9783736315471
Bestellen bei
7
18
50.
Platz
Felicitas Fuchs
Hanne. Die Leute gucken schon
Heyne15,00 EuroISBN 9783453426207
Bestellen bei
8
16
11.
Platz
Maren Vivien Haase
Lights of Darkness
Blanvalet14,00 EuroISBN 9783734111631
Bestellen bei
9
15
3.
Platz
Erik Axl Sund
Waldgrab
Goldmann15,00 EuroISBN 9783442483358
Bestellen bei
10
11
5.
Platz
Buchcharts - die aktuellen Bestsellerlisten
Top-Plätze für Dora Heldt und Juli Zeh

Mit ihren neuen Romanen stürmen Dora Heldt sowie das Duo Juli Zeh & Simon Urban sofort auf Platz 1 bzw. 2 in den Belletristik-Charts. Bei den Ratgebern ist ein Titel zur Haltung von "Zwergkaninchen" neu dabei. Und wie schneidet Prinz Harry in dieser Woche ab? Die aktuellen Wochencharts – inklusive der Aufsteiger der Woche.

 

Statistische Grundlage

Die Bestsellerlisten des Börsenblatts - dem auflagenstärksten Fachmagazin der Buchbranche - basieren auf Verkaufszahlen, die von unserem Kooperationspartner Media Control erhoben werden. Hierzu werden wöchentlich, elektronisch die Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von deutschlandweit mehr als 6.550 Verkaufsstellen ausgelesen: Sortimentsbuchhandlungen inklusive eCommerce, Bahnhofsbuchhandel, Kauf- und Warenhäuser sowie Elektro- und Drogeriemärkte. Bezogen auf das Umsatzvolumen bilden die Daten 88 Prozent des gesamten deutschen Buchmarktes ab.

Alle Warengruppen

           

                

Aktuelle Bestseller-Artikel