Wochencharts Belletristik Aufsteiger

Die aktuelle Aufsteigerliste beruht auf Daten der media control GmbH.
 

zurück zur Bestseller-Startseite

Belletristik Aufsteiger Hardcover

Top 5

Jede Woche neu!

03.06.2024 13:26 Uhr
Lesemotiv
Susanne Fröhlich
Geparkt
Knaur20,00 EuroISBN 9783426447093
Bestellen bei
1
65
16.
Platz
Lesemotiv
Ann Napolitano
Hallo, du Schöne
DuMont Buchverlag25,00 EuroISBN 9783832169459
Bestellen bei
2
38
35.
Platz
Lesemotiv
Jenny Erpenbeck
Kairos
Penguin22,00 EuroISBN 9783328600855
Bestellen bei
3
32
36.
Platz
Lesemotiv
Franz Kafka
Kafka - Sämtliche Erzählungen. Schmuckausgabe mit Kupferprägung
Anaconda Verlag10,00 EuroISBN 9783730614167
Bestellen bei
4
31
38.
Platz
Lesemotiv
Carsten Henn
Der Buchspazierer
Pendo Verlag15,00 EuroISBN 9783866124776
Bestellen bei
5
27
55.
Platz
Lesemotiv
Jorge Bucay
Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
FISCHER Taschenbuch15,00 EuroISBN 9783596510382
Bestellen bei
6
20
77.
Platz
Lesemotiv
Bernhard Schlink
Das späte Leben
Diogenes26,00 EuroISBN 9783257072716
Bestellen bei
7
19
37.
Platz
Lesemotiv
Klaas Kern
Reise zum Mittelschlund der Erde
Community Editions16,00 EuroISBN 9783960962083
Bestellen bei
8
15
76.
Platz
Lesemotiv
Gaea Schoeters
Trophäe
Zsolnay, Paul24,00 EuroISBN 9783552073883
Bestellen bei
9
14
49.
Platz
Lesemotiv
Christoph Wortberg
Gussie
dtv Verlagsgesellschaft24,00 EuroISBN 9783423283861
Bestellen bei
10
13
30.
Platz
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten
Platz 1-Start für Nisha J. Tuli und Vanessa Göcking

Zweimal von Null auf eins: Der "Enemies-to-Lovers" Fae Fantasy "Rule of the Aurora King" von Nisha J. Tuli gelingt der Top-Start bei der Belletristik. Podcasterin Vanessa Göcking schafft das gleiche beim Sachbuch. Neueinsteiger Arne Semsrott erkundet, "Was passiert, wenn Rechtsextremisten regieren" – und gibt eine Anleitung zum Widerstand. Influencer Christian Krömer erzählt, wie er den Verlust seiner Oma Lissi verarbeitet hat.

Statistische Grundlage

Die Bestsellerlisten des Börsenblatts - dem auflagenstärksten Fachmagazin der Buchbranche - basieren auf Verkaufszahlen, die von unserem Kooperationspartner Media Control erhoben werden. Hierzu werden wöchentlich, elektronisch die Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von deutschlandweit mehr als 6.550 Verkaufsstellen ausgelesen: Sortimentsbuchhandlungen inklusive eCommerce, Bahnhofsbuchhandel, Kauf- und Warenhäuser sowie Elektro- und Drogeriemärkte. Bezogen auf das Umsatzvolumen bilden die Daten 88 Prozent des gesamten deutschen Buchmarktes ab.

Alle Warengruppen

         

                

Aktuelle Bestseller-Artikel