Wochencharts Belletristik Aufsteiger

Die aktuelle Aufsteigerliste beruht auf Daten der media control GmbH.
 

zurück zur Bestseller-Startseite

Belletristik Aufsteiger Taschenbuch

Top 10

Jede Woche neu!

Jojo Moyes
Wie ein Leuchten in tiefer Nacht
ROWOHLT Taschenbuch12,00 EuroISBN 9783499005213
Bestellen bei
1
33
66.
Platz
Hervé Le Tellier
Die Anomalie
ROWOHLT Taschenbuch13,00 EuroISBN 9783499006975
Bestellen bei
2
29
41.
Platz
Benedict Wells
Vom Ende der Einsamkeit
Diogenes13,00 EuroISBN 9783257244441
Bestellen bei
3
17
46.
Platz
Wolfgang Herrndorf
Tschick
ROWOHLT Taschenbuch10,00 EuroISBN 9783499256356
Bestellen bei
4
16
33.
Platz
Tanja Janz
Wintermeer und Bernsteinherzen
HarperCollins Taschenbuch12,00 EuroISBN 9783365000670
Bestellen bei
5
16
64.
Platz
Meike Werkmeister
Sterne glitzern auch im Schnee
Goldmann11,00 EuroISBN 9783442493715
Bestellen bei
6
15
26.
Platz
Helga Schubert
Vom Aufstehen
dtv Verlagsgesellschaft12,00 EuroISBN 9783423148474
Bestellen bei
7
15
43.
Platz
Heidi Swain
Apfelpunsch und Winterleuchten
Penguin11,00 EuroISBN 9783328108672
Bestellen bei
8
15
59.
Platz
Charlotte Link
Ohne Schuld
Blanvalet13,00 EuroISBN 9783734109249
Bestellen bei
9
14
74.
Platz
Mariana Leky
Was man von hier aus sehen kann
DuMont Buchverlag12,00 EuroISBN 9783832164577
Bestellen bei
10
13
23.
Platz
Buchcharts - die aktuellen Bestsellerlisten
Neu auf 1 & 2: Fabian Walter und Mona Kasten

Fabian Walter, auf Social Media als "Steuerfabi" bekannt, stürmt mit seinen Steuertipps sofort auf Platz 1. Mona Kasten landet mit "Fragile Heart" gleich auf dem Treppchen. Ansonsten neu dabei sind weitere New Adult-Titel, Fantasy, historische Romane, Thriller, Weihnachtliches – und eine "große Sauerei". Die Wochencharts im Überblick – inklusive der Top-Aufsteiger.

 

Statistische Grundlage

Die Bestsellerlisten des Börsenblatts - dem auflagenstärksten Fachmagazin der Buchbranche - basieren auf Verkaufszahlen, die von unserem Kooperationspartner Media Control erhoben werden. Hierzu werden wöchentlich, elektronisch die Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von deutschlandweit mehr als 6.550 Verkaufsstellen ausgelesen: Sortimentsbuchhandlungen inklusive eCommerce, Bahnhofsbuchhandel, Kauf- und Warenhäuser sowie Elektro- und Drogeriemärkte. Bezogen auf das Umsatzvolumen bilden die Daten 88 Prozent des gesamten deutschen Buchmarktes ab.

Alle Warengruppen

          

                     

Aktuelle Bestseller-Artikel