Gastspiel von Markus Klose zum sprachlichen Gendern

Männer, die auf *Innen starren

23. September 2021
von Börsenblatt

Dass es mit dem generischen Maskulinum nicht mehr getan ist, hat sich in der Branche herumgesprochen. Die gendersprachliche Überarbeitung eigener Texte lässt aber noch zu wünschen übrig, meint Markus Klose.

Der erfahrene Verlagsmanager Markus Klose hat sich mit Die Gute Agentur selbstständig gemacht (dieguteagentur.de)