Buchcharts - Neues von Bestsellerliste

Nation in Auflösung und Herzgebreche

Neueinsteiger auf der Bestsellerliste: Mit "Die Abwicklung. Eine innere Geschichte des neuen Amerika" ist dem Journalist George Packer eine packende Reportage über den drohenden Verfall einer Weltmacht gelungen. Sein Buch wurde im vergangenen Jahr mit Preisen bedacht und zum Bestseller in den USA − die deutschsprachige Übersetzung ist Ende Juli bei S. Fischer erschienen und steigt auf Platz 7 der Sachbuch-Bestsellerliste ein. [ weiter... ] kommentieren

Bilanz des ersten Halbjahrs 2014

Hachette hat Rückenwind

Konditionenstreit mit Amazon in den USA hin oder her: Die Hachette Book Group hat im ersten Halbjahr (Januar bis Juni) ein Umsatzplus von 5,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum erzielt. Das geht aus der Halbjahresbilanz der Konzernmutter Lagardère hervor. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

PR-Manager (w/m)

MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels
Frankfurt
[ PDF herunterladen ]

Buchhändler in Deutschlandradio Kultur

Buchtipps von Ingo Herrmann

Jeweils freitags um 15.33 Uhr sprechen im Radiofeuilleton von Deutschlandradio Kultur Buchhändler über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Hier zum Anhören: Der Berliner Buchhändler Ingo Herrmann (Buchhandlung Moby Dick) über seine Toptitel: [ weiter... ] kommentieren hören

Projekt zur Förderung junger ägyptischer Autoren

"Cairo Short Stories"

Die Gesellschaft Litprom, die KfW Stiftung und das Goethe-Institut Kairo haben kürzlich in Frankfurt die erste Auflage ihres gemeinsamen Projekts "Cairo Short Stories" bilanziert: Dieses bot in Kairo drei Workshops für talentierte junge ägyptische Schriftsteller an − inklusive Schreibwettbewerb. Die Gewinnerin des ersten Förderpreises kommt im Oktober auf die Frankfurter Buchmesse. [ weiter... ] kommentieren

Bildergalerien: Bilder der Woche

Marco Polo startet Frage-Antwort-Community

Was tun in Wien?

Fragen rund ums Reisen können in der neuen Community "Frag' Marco Polo" gestellt und beantwortet werden. Die Online-Plattform biete den Usern ein interaktives Umfeld zum Austausch von Informationen, teilt MairDumont mit. [ weiter... ] kommentieren

Tolino-Partner dementieren Gerüchte

"Tablet-Strategie ist nicht beendet"

Die Tolino-Allianz will an ihrer Strategie festhalten, neben den gut laufenden E-Readern (Tolino Vison und Tolino Shine) auch Tablets im Buchhandel anzubieten. Ein Preisrutsch bei Weltbild, Jokers und Thalia hatte für Nährstoff gesorgt: Haben sich die Unternehmen in dem schwierigen Markt verhoben?  Gegenüber boersenblatt.net dementierten die Tolino-Partner nun auf Nachfrage: Die 99-Euro-Preise seien "nur eine Marketingaktion." [ weiter... ] kommentieren

Kosmos übernimmt Wissenmedia Mapworks

Internationales Kartengeschäft im Auge

Der Stuttgarter Kosmos Verlag übernimmt zum 1. August den Kartografie-Spezialisten Wissenmedia Mapworks − um in die Entwicklung und Umsetzung kartografischer Produkte einzusteigen. Für den Herbst ist die Veröffentlichung des ersten großen Kosmos Weltatlas geplant. [ weiter... ] kommentieren

30.000 Euro an das Sozialwerk

Carlos Ruiz Zafón spendet für Buchhändler

Zum Welttag des Buches im April 2014 hatte der spanische Autor Carlos Ruiz Zafón die Erzählung "Der Fürst des Parnass" (Fischer Taschenbuch) veröffentlicht. Sein Versprechen: Er verzichtet auf sein Autorenhonorar zugunsten des Sozialwerks des Deutschen Buchhandels. Nach drei Monaten zieht das Verlagshaus S. Fischer nun Bilanz: Den Erlös von 90.000 verkauften Exemplaren rundete der Verlag zu einer Spende von 30.000 Euro auf. [ weiter... ] kommentieren

Händlerumfrage

Kommen die Büchersendungen wieder schneller beim Kunden an?

A.
Nein. Wir bemerken leider keine Verbesserung.
B.
Ja. Die Laufzeiten haben sich entscheidend verbessert.

Systemdruck Köln und Medienhaus Plump kooperieren

Konzertiertes Angebot

SDK Systemdruck Köln und das Medienhaus Plump gehen eine strategische Partnerschaft ein − und machen gemeinsame Sache beim Druck von Büchern und Loseblattwerken. [ weiter... ] kommentieren

Verstärkung für Bastei Entertainment

Giuseppe Terrano soll internationales Digitalgeschäft ausbauen

Giuseppe Terrano (34) verstärkt seit dem 1. Juli als Content Acquisition Manager das Team von Bastei Entertainment. Die Position wurde neu geschaffen - Terrano soll mithelfen, international das digitale Geschäft weiter ausbauen. [ weiter... ] kommentieren

Hesse-Literaturpreis 2014 an Angelika Klüssendorf

"Eine bewegende Bildungsgeschichte"

Der mit 15.000 Euro dotierte Hermann-Hesse-Literaturpreis geht in diesem Jahr an die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf. Die Jury würdigt die "subtile Darstellungskunst" der Autorin. Den Förderpreis erhält Dorothee Elmiger. [ weiter... ] kommentieren

Service

Neue Verlagsvorschauen auf boersenblatt.net

Welche neuen Titel bieten die Herbstprogramme der Verlage? Verschaffen Sie sich einen Überblick mit den aktuellen Vorschauen auf boersenblatt.net − neu dabei unter anderem: die Springer-Verlage.     [ weiter... ] kommentieren

Meinung

Lob der Ermessensfreiheit

Qualität ist nicht quantifizierbar − der Buchhändler kann, darf, muss sich ein subjektives Urteil bilden. Buchhändler müssen wieder Experten werden. Sie müssen wieder zurück zur Instanz, die sie einmal waren. Meint Michael Schikowski. [ weiter... ] 3 Kommentare

Preisbindung

Fuller Books unterzeichnet Unterlassungserklärung

Die Preisbindungstreuhänder der Verlage haben im Juli verschiedene Shops abgemahnt, die durch massive Unterpreisverkäufe von neuen Büchern auf dem Amazon Marketplace aufgefallen sind. [ weiter... ] kommentieren

Serie: Themenkatalog zur Zukunftskonferenz

Was ist Ihre Frage an die Zukunftskonferenz, Frau Sievers?

"Vorsicht Zukunft: Welchen Börsenverein braucht die Branche?" Antworten soll die Zukunftskonferenz des Verbands am 11. und 12. September abstecken. Welches Thema gehört auf die Agenda der Konferenz? Und warum? boersenblatt.net sammelt im Vorfeld Diskussionsstoff - diesmal bei Annette Sievers vom Peter Meyer Verlag. [ weiter... ] kommentieren

Börsenblatt-Video vom British Bookshop

"Best books in town"

Englischsprachige Bücher boomen − auch im deutschen Buchhandel. Seit 1957 fühlt sich der British Bookshop bereits in Frankfurt pudelwohl. Heute zählen nicht nur Amerikaner und Briten, sondern vor allem Wahl-Frankfurter aus allen Nationen zu den Gästen. Das Börsenblatt hat den Kultladen in der Börsenstraße im Juli 2014 besucht. [ weiter... ] kommentieren sehen

Barbara Thiele übernimmt die Geschäfte

epubli ohne Jörg Dörnemann

Nach fast fünf Jahren verlässt Geschäftsführer Jörg Dörnemann den Selfpublisher epubli Ende September. Seine Nachfolge bei der Holtzbrinck Digital-Tochter übernimmt zum 1. August Dörnemanns langjährige Kollegin Barbara Thiele. [ weiter... ] kommentieren