Suhrkamp

Suhrkamp-Insolvenzplan: Bundesgerichtshof meldet Zweifel an

Die Richter des IX. BGH-Zivilsenats haben die Beschlüsse des Landgerichts Berlin, mit denen die Beschwerde der Medienholding zurückgewiesen wurden, nicht nur aus formalen Gründen aufgehoben. Sie lassen in ihrer Begründung, die seit heute vorliegt, auch erkennen, dass der Insolvenzplan auf tönernen Füßen steht.  [ weiter... ] 1 Kommentar

Onlinehändler mit Millionenverlust im zweiten Quartal

Aktionäre strafen Amazon ab

Amazon hat in seinem zweiten Jahresquartal erneut hohe Verluste eingefahren: 126 Millionen Miese, so die Bilanz. Hohe Investitionen (etwa für die Cloud-Technik, neue Zentrallager und das FirePhone) gehören für Jeff Bezos zur Strategie – die Aktie brach nach Bekanntgabe der Zahlen aber um zehn Prozent ein. Die Aktionäre reagieren empfindlich auf die Erwartung des Onlinehändlers, im nächsten Quartal ein noch größeres Minus präsentieren zu wollen. [ weiter... ] 15 Kommentare

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Antiquariat

"Herbert Schauer auf freiem Fuß"

Der Münchner Antiquar und Auktionator Herbert Schauer befindet sich auf freiem Fuß. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" in ihrer heutigen Ausgabe unter Berufung auf Schauers Anwalt. [ weiter... ]

Service

Neue Verlagsvorschauen auf boersenblatt.net

Welche Novitäten bieten die Herbstprogramme der Verlage? Verschaffen Sie sich einen Überblick mit den aktuellen Vorschauen auf boersenblatt.net − neu dabei unter anderem: Campus, Steidl, Bibliographisches Institut und Ankerherz.     [ weiter... ] kommentieren

5. Bachelor-Jahrgang am Mediacampus gestartet

Auftakt in Seckbach

Am Mediacampus Frankfurt ist in dieser Woche der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang für die Buch- und Verlagsbranche gestartet. Viele der 24 Studenten haben sich für die ausbildungsbegleitende Variante des Studiums entschieden. [ weiter... ] kommentieren

Bildergalerien: Bilder der Woche

Ursula Wölfel ist tot

"Meisterin der realistischen Kinderliteratur"

Die Autorin Ursula Wölfel ist am 23. Juli im Alter von 91 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit im Kreise ihrer Familie gestorben, teilte der Thienemann-Esslinger Verlag mit. [ weiter... ] kommentieren

Paul-Celan-Preis 2014 an Gerhard Meier

Orhan Pamuk brilliant ins Deutsche übersetzt

Gerhard Meier kann in diesem Jahr den Paul-Celan-Preis für herausragende Übersetzungen ins Deutsche entgegennehmen. Die Auszeichnung wird jährlich vom Deutschen Literaturfonds vergeben. [ weiter... ] kommentieren

Preisrutsch beim Tolino

Das Ende des Tablet-Abenteuers?

Es dürfte ein Hinweis auf schleppende Verkäufe der Tolino-Tablets sein: Bei Thalia, Jokers und Weltbild werden derzeit die Android-Tablets der Tolino-Familie verramscht. Die 8,9-Zoll-Variante ist aktuell um 100 Euro im Preis gesenkt (149 statt 249 Euro), das 7-Zoll-Tablet wird für 99 Euro (früher 179 Euro) angeboten. Die E-Reader der Allianz behaupten sich besser im Markt. [ weiter... ] 3 Kommentare

Goethe-Institut fordert Ausnahmen

TTIP-Verhandlungen ohne Kultur, Bildung und Medien

Kultur, Bildung und Medien sollen vom Verhandlungsmandat des Transatlantischen Freihandelsabkommens TTIP konsequent ausgenommen werden. Das fordert die Mitgliederversammlung des Goethe-Instituts in einer Stellungnahme − und unterstützt damit einstimmig die Auffassung ihres Präsidenten Klaus-Dieter Lehmann. [ weiter... ] kommentieren

Händlerumfrage

Welche Werbegeschenke kommen bei Ihren Kunden an?

A.
Gute Kugelschreiber.
B.
Tolle Tüten.
C.
Praktische Kühlschrank-Magnete.
D.
Hübsche Parkscheiben.

Buchhandlung Graff sammelte beim Krimifestival

Ein Scheck für die Sommerwerkstatt

Bei einer Lesung im Rahmen des letzten Braunschweiger Krimifestivals (19. – 31. Oktober) verzichtete die Buchhandlung Graff als Veranstalter auf sämtliche Einnahmen − die Landessparkasse verdoppelte als Partner der Aktion die Eintrittsgelder. Jetzt spendeten beide die so zusammen gekommenen 1.000 Euro für eine Sommerwerkstatt der Klosterkirche Riddagshausen. [ weiter... ] kommentieren

Vulkan Verlag vergrößert sich

Neue Räumlichkeiten, Ausbau des Kerngschäfts

Der anhaltende Wachstumskurs des Vulkan Verlags zwingt das Unternehmen dazu, jetzt auch seine Arbeitsfläche zu vergrößern: Zur Jahresmitte haben die Mitarbeiter des Verlags neue und deutlich größere Büros an der Friedrich-Ebert-Straße im Herzen der Essener City bezogen. [ weiter... ] kommentieren

GfK-Konsumklimastudie für Juli

Optimistische Verbraucher beflügeln Konsumklima

Die deutschen Verbraucher rechnen laut aktueller GfK-Konsumklimastudie von Juli mit steigenden Einkommen. Und das Konsumklima klettert auf 8,9 Punkte − für den August erwarten die Markforscher 9,0 Punkte. Das wäre der höchste Wert seit Dezember 2006. [ weiter... ] kommentieren

Meinung

Lob der Ermessensfreiheit

Qualität ist nicht quantifizierbar − der Buchhändler kann, darf, muss sich ein subjektives Urteil bilden. Buchhändler müssen wieder Experten werden. Sie müssen wieder zurück zur Instanz, die sie einmal waren. Meint Michael Schikowski. [ weiter... ] 3 Kommentare

Victoria Schilling, epubli

Skype, Kopfhörer und Club Mate

Welche Berufsbilder hat die Branche zu bieten? Wie haben sich die Jobs verändert? Wie sehen die Karriere-Wege der Top-Manager aus? In unserer Rubrik Jobs & Karriere stellen wir heute Victoria Schilling vor, Author Relations & Events bei epubli. [ weiter... ] kommentieren

Einstweilige Verfügung gegen Landkreis München wegen unzulässiger Schulbuch-Auftragsvergabe

"Kein Preiswettbewerb durch die Hintertür"

Das Landgericht München hat am 22. Juli in einem Beschluss dem Landkreis München auf Antrag des Börsenvereins untersagt, einen Auftrag zur Lieferung von preisgebundenen Schulbüchern an eine Buchhandlung zu vergeben, zu deren Angebot es gehörte, mit den bestellten Büchern eine neue Schülerbücherei vergütungsfrei einzusortieren. [ weiter... ] 4 Kommentare

Hannah-Arendt-Preisträger 2014

Maidan-Autor und Pussy-Riot-Aktivistinnen ausgezeichnet

Nadeshda Tolokonnikowa, Marija Aljochina und der ukrainische Schriftsteller Juri Andruchowytsch sind Hannah-Arendt-Preisträger 2014. Der Preis für politisches Denken, der von der Stadt Bremen und der Heinrich Böll Stiftung vergeben wird, ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 5. Dezember im Bremer Rathaus überreicht. [ weiter... ] kommentieren

Reader's Digest Deutschland

Printtitel jetzt auch als E-Books

Reader's Digest Deutschland bringt seine Buchtitel ab sofort auch als E-Books heraus. Diese sind im eigenen Online-Shop sowie in allen relevanten E-Book-Stores in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich, teilt der Verlag mit. [ weiter... ] kommentieren