Bastei Lübbe holt Bestseller-Autor an Bord

Mario Giordano wird Chefentwickler für Inhalte

Der Autor Mario Giordano (51) verstärkt ab 1. Oktober Bastei Lübbe als "Head of Content Development". Das Ziel sei es, in den kommenden Jahren vor allem "durch die Entwicklung und Publizierung eigener Inhalte zu wachsen", so Vorstandschef Thomas Schierack. Zudem sei ein Joint Venture in China geplant. [ weiter... ] kommentieren

UTB relauncht Markenauftritt

Neuer Claim: "Der Klügere liest rot"

Die Stuttgarter Verlagskooperation UTB relauncht zur Frankfurter Buchmesse ihren Markenauftritt − mit neuem Claim und kleingeschriebenem utb. Die Farbe Rot rückt wieder in den Mittelpunkt. Ziel ist es der Mitteilung zufolge, den Wiedererkennungswert über alle Medienkanäle hinweg bei den relevanten Zielgruppen zu stärken. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Wechsel im Vorstand des Evangelischen Medienverbands

Roland Gertz neuer Vorsitzender

Roland Gertz, Direktor des Evangelischen Presseverbands für Bayern (EPV), ist neuer Vorsitzender des Evangelischen Medienverbands in Deutschland (EMVD). Er folgt auf Christof Vetter vom Lutherischen Verlagshaus, der Ende vergangener Woche aus persönlichen Gründen zurückgetreten ist. Neue stellvertretende EMVD-Vorsitzende wird Reinhilde Ruprecht von der Edition Ruprecht. [ weiter... ] kommentieren

Veranstaltungen

Notizen zum Antiquariatsherbst

Im Oktober und November haben Sammler in Frankfurt, Hamburg und Bochum-Wattenscheid die Gelegenheit zum Besuch von Antiquariatsmessen und -märkten. Eine Übersicht. [ weiter... ]

10. Forum Verlagsherstellung auf der Frankfurter Buchmesse

Strategien, Produktion und Design

Das 10. Forum Verlagsherstellung (Halle 4.0, A34) findet an den drei Fachbesuchertagen (8.−10. Oktober) der Frankfurter Buchmesse statt − rund 60 Fachleute aus der Verlags- und Zulieferbranche diskutieren in zwölf Panels über innovative Verlagsprodukte und erfolgreiche Strategien. [ weiter... ] kommentieren

Wechsel an der Hanser Kinderbuch-Spitze

Heintz folgt auf Störiko-Blume

Ulrich Störiko-Blume (64), Verlagsleiter Hanser Kinder- und Jugendbuch, geht zum Jahresende in den Ruhestand. Nachfolgerin wird Lektorin Saskia Heintz (48), die seit 1996 bei Hanser Kinderbuch tätig ist und die deutsche Entdeckerin von John Green und Janne Teller ist. [ weiter... ] kommentieren

Bildergalerien: Bilder der Woche

Veranstaltungen

Dea Loher hält Leipziger Poetikvorlesung

Das Deutsche Literaturinstitut der Universität Leipzig (DLL) und die Kulturstiftung des Freistaats Sachsen setzen das 2007 unter dem Titel "Schreibweisen der Gegenwart − Leipziger Poetikvorlesungen" begonnene Projekt in diesem Jahr mit der Berliner Autorin Dea Loher fort. [ weiter... ] kommentieren

Video

Wie entsteht eigentlich ein Erstlesebuch?

Von der Idee bis zum fertigen Buch: Wie entsteht ein Buch für Erstleser in der Praxis? Wie arbeiten Lektorat, Programmplanung, Autoren, Illustratoren und Grafiker zusammen? Das Börsenblatt hat sich beim Arena Verlag umgesehen, mit Kinderbuchautor Christian Seltmann gesprochen und sich im Atelier des Illustrators Markus Zöller umgesehen. [ weiter... ] kommentieren sehen

Buchhändler in Deutschlandradio Kultur

Ein Kafka-Panorama

Jeweils freitags sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Und zwar im Literaturmagazin "Lesart" (10 bis 11 Uhr), zum festen Sendeplatz ab 10.45 Uhr. Hier zum Anhören: Buchhändlerin Almut Winter aus Berlin über ihre Lieblingstitel, im Gespräch mit Jörg Magenau. [ weiter... ] kommentieren hören

Lutz Seiler erhält Marie Luise Kaschnitz-Preis

"Bestechende poetische Erkundungen"

Lutz Seiler erhält den mit 7.500 Euro dotierten Marie Luise Kaschnitz-Preis 2014 der Evangelischen Akademie Tutzing. Ausgezeichnet wird er für sein Gesamtwerk. [ weiter... ] kommentieren

Theodor-Fuendeling-Plakette an Marco Bode verliehen

"Prominenter Motivator für das Lesen"

Gestern erhielt der Ex-Fußballprofi Marco Bode, ungeschlagener Rekordtorschütze des SV Werder Bremen, in der Hansestadt die Theodor-Fuendeling-Plakette des LV Niedersachsen-Bremen im Börsenverein. Nicht fürs Kicken, sondern für sein Engagement in der Leseförderung. [ weiter... ] kommentieren

Amazon plant Crowdsourcing Plattform

Fischzug unter Self-Publishern

Zunächst hatten diverse Blogs darüber berichtet, dann kam die Bestätigung von Amazon: Der Online-Händler arbeitet an einer Art Crowdsourcing Plattform in den USA. Auf dieser können Leser Texte bewerten − aus den Favoriten produziert Amazon gegebenfalls E-Books. [ weiter... ] kommentieren

Meinung

Vom Stiften unwahrscheinlichen Leseglücks

Buchhändler verfügen über einen inneren Algorithmus. Ein Loblied auf die treffsichere Lektüreempfehlung - von Buchhändler Ansgar Weber. [ weiter... ] kommentieren

Lingen Verlag

Katrin Möller neue Kundenmanagerin

Katrin Möller (30) verstärkt seit dem 15. September das Kundenmanagement im Innendienst des Lingen Verlags in Köln. [ weiter... ] kommentieren

"Historisches Buch des Jahres" von Werner Dahlheim

Die Anfänge des Christentums

"Die Welt zur Zeit Jesu" (C.H. Beck) des Althistorikers Werner Dahlheim wurde im Wettbewerb der Zeitschrift "Damals" zum "Historischen Buch des Jahres 2014" gekürt. [ weiter... ] kommentieren

Deutscher Buchpreis 2014 auf der Frankfurter Buchmesse

Werkschau der Longlistautoren, Termine des Preisträgers

In einer Ausstellung wird auf der Frankfurter Buchmesse das literarische Werk der 20 Autoren präsentiert, die es in diesem Jahr auf die Longlist des Deutschen Buchpreises schafften. Aufgebaut wird die Schau in Halle 4.1, Stand D72. Zudem gibt es etliche Veranstaltungen mit dem Preisträger 2014, der am 6. Oktober gekürt wird. [ weiter... ] kommentieren

Sponsored PostHerbstnovität

Epische Fantasy von Anthony Ryan

Heute erscheint in dem deutschen Fantasy-Verlag Hobbit Presse (Klett-Cotta) Anthony Ryans Roman "Das Lied des Blutes. Rabenschatten 1". Darin wird die Geschichte des Kämpfers Vaelin Al Sorna, genannt "Hoffnungstöter", erzählt. [ weiter... ] kommentieren