Börsenverein kritisiert Bundle-Besteuerung

"Die Buchwirtschaft wird massiv ausgebremst"

Die Anordnung des Bundesfinanzministeriums, die Mehrwertsteuer bei Bundle-Produkten zu splitten, führt nach Ansicht des Börsenvereins zu "Unsicherheit und Abrechnungschaos". Durch die kostenintensive Umstellung würden Existenzen gefährdet und Innovationen auf dem Buchmarkt gehemmt. Der Verband spricht von einer "Finanzgroteske". [ weiter... ] 3 Kommentare

Konditionenstreit mit Hachette zeigt Wirkung

Einige US-Verbraucher kaufen weniger Bücher auf Amazon.com

Ein Teil der amerikanischen Verbraucher hat seine Buchkäufe bei Amazon reduziert – wegen des andauernden Streits zwischen dem Online-Händler und der Hachette Book Group. Dies belegt eine Umfrage der Codex Group, deren Ergebnisse von "Publishers Lunch" veröffentlicht worden sind. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

VLB+: Ausschreibung für Titelinformationssystem

Vorhandene Kompetenzen nutzen

Ein wichtiger Bestandteil des Branchenprojekts Metadatenbank VLB+ ist die Einführung eines branchenweiten Titelinformationssystems − im Juni wurde dazu ein Lastenheft mit allen Anforderungen erstellt. Jetzt lädt die MVB Unternehmen ein, bis zum 13. August Lösungskonzepte zur technischen Umsetzung einzureichen. [ weiter... ] kommentieren

Authors United

Amazon möchte Autorenprotest beruhigen

Nach dem Bekanntwerden des Protestschreibens der Initiative Authors United an Jeff Bezos versucht Amazon, die Gemüter mit einem neuen Vorschlag zu beruhigen. Rund 1.000 Autoren hatten den Brief an den Amazon-Chef unterschrieben, in dem er dazu aufgefordert wird, seine Haltung im Konditionengerangel mit Hachette zu ändern. [ weiter... ] kommentieren

  • Vereinigung Authors United protestiert gegen Hachette-Kurs des Online-Händlers: Autoren vs. Amazon

Wechsel von Hanser zu Herder

Andrea Wolf wird neue Pressereferentin

Nach dem Umzug des allgemeinen Sachbuchprogramms des Verlags Herder nach München verstärkt Andrea Wolf (35) ab August das Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie folgt auf Christine Weis, die das Unternehmen laut Mitteilung im Herbst auf eigenen Wunsch verlässt. [ weiter... ] kommentieren

Bildergalerien: Bilder der Woche

Inhaberwechsel in Walldorf

Bücher Dörner kauft Buchhandlung Föll

Im badischen Walldorf übernimmt Bücher Dörner aus Wiesloch die Buchhandlung Föll. Inhaberin Helga Föll geht in Ruhestand, mit Uwe Dörner hat sie einen Nachfolger für ihr belletristisch ausgerichtetes Sortiment (120 Quadratmeter) gefunden. [ weiter... ] kommentieren

Gewinnspiel von Langenscheidt

Sprachreise an die englische Küste abgestaubt

Aktion für den Buchhandel: Langenscheidt verloste in Kooperation mit LAL-Sprachreisen einen einwöchigen Aufenthalt in Torbay. Sylvia Weber, Mitinhaberin der Buchhandlung Bensegger in Rosenheim, konnte am vergangenen Freitag den Preis entgegennehmen. [ weiter... ] kommentieren

License Day auf der Gamescom in Köln

Plätze frei beim Flirt mit der Games-Branche

Bewerbungen sind ab sofort möglich: Eine Delegation von Verlegern und Programmverantwortlichen reist auf Einladung der All-Media-Konferenz StoryDrive der Frankfurter Buchmesse zur Gamescom nach Köln, um dort am "License Day" am 12. und 13. August teilzunehmen. [ weiter... ] kommentieren

Händlerumfrage

Welche Werbegeschenke kommen bei Ihren Kunden an?

A.
Gute Kugelschreiber.
B.
Tolle Tüten.
C.
Praktische Kühlschrank-Magnete.
D.
Hübsche Parkscheiben.

Kranichsteiner Literaturpreis 2014 an David Wagner

"Höchste stilistische Eleganz"

David Wagner erhält in diesem Jahr den Kranichsteiner Literaturpreis, teilt der Deutsche Literaturfonds mit. Die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 28. November in Darmstadt verliehen. [ weiter... ] kommentieren

Vereinigung Authors United protestiert gegen Hachette-Kurs des Online-Händlers

Autoren vs. Amazon

In den USA schalten sich jetzt Autoren in den Streit zwischen Verlagen und Amazon ein: Sie beziehen öffentlich Position – contra Amazon. Auch Bestsellerautoren wie Donna Tartt, Paul Auster, David Baldacci und Stephen King scheuen die Konfrontation nicht. Wortführer der Vereinigung Authors United ist Douglas Preston. [ weiter... ] 9 Kommentare

DVA-Siedler-Pantheon

Annette C. Anton wird Cheflektorin

Annette C. Anton übernimmt ab sofort die neugeschaffene Position der "Cheflektorin Sachbuch DVA Siedler Pantheon" − die Programmleiter der Verlage berichten künftig an sie. Die verlegerische Verantwortung liegt weiterhin bei Thomas Rathnow. [ weiter... ] kommentieren

Digitalgeschäft in den USA und Großbritannien

Verlage verkaufen mehr E-Books

Im ersten Quartal 2014 verzeichnete das Digitalgeschäft der Verlage sowohl in den USA (plus 4,3 Prozent) als auch in Großbritannien (plus 10 Prozent) im Publikumsmarkt gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahrs einen Zuwachs. Das zeigen zwei aktuelle Erhebungen. [ weiter... ] kommentieren

Meinung

Lob der Ermessensfreiheit

Qualität ist nicht quantifizierbar − der Buchhändler kann, darf, muss sich ein subjektives Urteil bilden. Buchhändler müssen wieder Experten werden. Sie müssen wieder zurück zur Instanz, die sie einmal waren. Meint Michael Schikowski. [ weiter... ] 3 Kommentare

USA

Transaktionsmotor springt wieder an

Die US-Verlagsbranche ist stark in Bewegung − in den ersten sechs Monaten des Jahres gab es so viele Übernahmen wie schon lange nicht mehr. [ weiter... ] kommentieren

Kölner Bastei Lübbe AG erweitert Vorstand

Der vierte Mann

Digitales bekommt bei Bastei Lübbe mehr Bedeutung: Die Verlagsgruppe holt zum 1. September einen Spezialisten für digitale Medien in den Vorstand − Jörg Plathner. Plathner kommt von MairDumont. [ weiter... ] kommentieren

Hoffmann und Campe

Laura Hage neu in der Presseabteilung

Seit Juli 2014 verstärkt Laura Hage das Presseteam von Hoffmann und Campe unter der Leitung von Julia Strack, teilen die Hamburger mit. [ weiter... ] kommentieren

Suhrkamp-Insolvenzplan

Barlach erzielt Etappensieg beim Bundesgerichtshof

Der Minderheitsgesellschafter des Suhrkamp Verlags, Hans Barlachs Medienholding, hat beim Bundesgerichtshof (BGH) einen Teilsieg errungen. Wie das Gericht mitteilt, habe der 9. Zivilsenat zwei Beschlüsse des Landgerichts Berlin aufgehoben, mit denen Beschwerden der Medienholding abgewiesen worden waren. [ weiter... ] 1 Kommentar