200 Buchhändler nutzen das Kommissionsmodell von Christoph Links

Partnerprogramm 2.0

Im Frühjahr 2012 startete Christoph Links sein Partnerbuchhandlungs-Programm. Was offline gut funktioniert, haben die Berliner, pünktlich zum Verlagsjubiläum, nun auch in die Online-Welt transportiert. [ weiter... ] kommentieren

Das boersenblatt.net-Adventsrätsel: Frage 18

Clown gefrühstückt?

Quatsch machen ist für Körper und Psyche eine wahre Wohltat, Glückshormone werden ausgeschüttet. Schon wenn wir Komiker im Film sehen, lässt die Anspannung in uns nach. Einen solchen suchen wir bei unserer heutigen Adventsrätselfrage. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Programm-Verantwortlichen (m/w)

Verlagsgruppe Random House GmbH
Gütersloh
[ PDF herunterladen ]

Günter-Eich-Preis 2015

Hörspielautor Ror Wolf gewinnt

Der mit 10.000 Euro dotierte Günter-Eich-Preis 2015 geht an Ror Wolf, wie die Medienstiftung der Sparkasse Leipzig mitteilte. Die Auszeichnung wird an Hörspielautoren vergeben. Die Verleihung findet am 7. Juli 2015 in Leipzig statt. [ weiter... ] kommentieren

Mörike-Preis 2015 für Jan Wagner

"Nie versiegender Einfallsreichtum"

Der Lyriker und Essayist Jan Wagner erhält den Mörike-Preis der Stadt Fellbach 2015 − auf Vorschlag des Literaturkritikers Lothar Müller, der diesmal als Vertrauensperson fungierte. Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 22. April 2015 überreicht. Der Förderpreis geht an Andre Rudolph. [ weiter... ] kommentieren

KrimiZEIT-Bestenliste 2014

"Regengötter" ist der Jahreschamp

James Lee Burkes "Regengötter" (Heyne Hardcore) ist der beste Krimi des Jahres 2014 − nach Ansicht der Juroren der KrimiZEIT-Bestenliste. Gelobt wird die Vielschichtigkeit und der "epische Atem" des US-amerikanischen Altmeisters. Auf dem zweiten Platz der Jahresliste landet "Lady Bag" von Liza Cody, danach folgt Oliver Bottinis Algerienthriller "Ein paar Tage Licht". [ weiter... ] kommentieren

Der Karl-May-Verlag feiert

Winnetou kehrt zurück auf die Leinwand

Die neu gegründete Aventin Filmproduktion plant, die Abenteuer von "Winnetou" neu zu verfilmen. Die Münchner Unternehmer Wolfgang Behr und Bernd Schlötterer arbeiten exklusiv mit dem Karl-May-Verlag in Bamberg zusammen. [ weiter... ] kommentieren

Bildergalerien: Bilder der Woche

Skoobe gewinnt neuen Partner

C.H. Beck-Titel per Flatrate

Der Münchner Verlag C.H. Beck kooperiert mit Skoobe – übergibt an die E-Book-Plattform gut 700 Titel aus seiner Wissenschafts- und Publikumssparte. Seit Jahresanfang hat Skoobe seine Flatrate-Bibliothek um mehr als 60.000 Bücher erweitert: Insgesamt sind jetzt rund 90.000 E-Books zu haben.    [ weiter... ] kommentieren

Thalia schließt in Wiesbaden

Rückzug aus dem Lilien-Carré

Die Buchhandelskette Thalia schließt voraussichtlich zum 30. Juni 2015 ihre Filiale im Wiesbadener Lilien-Carré am Bahnhofsplatz 3. Grund sei die "langanhaltend negative Umsatzentwicklung", teilt das Unternehmen mit. [ weiter... ] kommentieren

Antiquariat

Antiquariatsbuchhandel eine Männerdomäne?

Die 29. Ludwigsburger Antiquariatsmesse, die in fünf Wochen ihre Türen öffnet, steht unter dem Rahmenthema "Frauen". 14 bemerkenswerte Kurzinterviews mit Antiquarinnen, die in Ludwigsburg oder auf der parallelen Stuttgarter Antiquariatsmesse ausstellen. [ weiter... ]

Rhenus Medien ordnet IT-Bereich neu

Paul Henke und Armin Deuringer kommen ins Team

Paul Henke (Foto) übernimmt zum 1. Januar 2015 die neue Leitung des Unternehmensbereichs IT-Services beim Fullservice-Dienstleister Rhenus Medien. Zum 15. Februar wird Armin Deuringer außerdem neuer Change-Manager. Mit der neuen Organisation reagiere man auf das Wachstum des Unternehmens, so die Mitteilung. [ weiter... ] kommentieren

Ernst Klett AG

Tilo Knoche rückt in den Vorstand auf

Tilo Knoche (48) wird zum 1. Januar 2015 in den Vorstand der Ernst Klett AG berufen. Er bleibt weiterhin Vorsitzender der Geschäftsführung der Ernst Klett Verlag GmbH. [ weiter... ] kommentieren

Interview mit Resilienzforscher Robert Nitsch

"Wir wollen die Seele stärken"

Immer mehr Ratgeber beschäftigen sich mit dem Thema Resilienz: So nennt die Wissenschaft die Widerstandskraft der Psyche, die vor Burnout und Depressionen schützen kann. An der Mainzer Universitätsklinik ist vor kurzem das Deutsche Resilienz-Zentrum gegründet worden, europaweit das erste seiner Art. Ein Interview mit Sprecher Professor Robert Nitsch - über Anspannung und Entspannung, über Prävention und Stress am Arbeitsplatz. [ weiter... ] 1 Kommentar

Meinung

Haben die Leser das E-Book schon satt?

Die Umsätze mit digitalen Büchern steigen weiter – allerdings nicht mehr so dynamisch. Warum? Eine Spurensuche von Sönke Schulz. [ weiter... ] kommentieren

Streiks bei Amazon werden verlängert

In Graben bis Heiligabend

Der Arbeitskampf beim Versandhändler Amazon wird verlängert, teilt die Gewerkschaft ver.di mit. An den Standorten Bad Hersfeld, Leipzig, Rheinberg und Werne bis einschließlich Samstag (20. Dezember) − und in Graben bis einschließlich Heiligabend. [ weiter... ] kommentieren

Privilegierung des Betriebsvermögens bei der Erbschaftsteuer verfassungswidrig

Bundesverfassungsgericht fordert Neuregelung

Bis zum 30. Juni 2016 soll der Gesetzgeber die Paragraphen zur begünstigten Übertragung des Betriebsvermögens bei der Erbschaftssteuer neu regeln − in ihrer derzeitigen Ausgestaltung sind sie "nicht in jeder Hinsicht mit der Verfassung vereinbar", urteilte das Bundesverfassungsgericht. [ weiter... ] kommentieren

Gesundheitswirtschaft im Georg Thieme Verlag

Christoph Hirschfeld neuer Verlagsbereichsleiter

Christoph Hirschfeld (31) übernimmt ab sofort die Leitung für das Segment Gesundheitswirtschaft im Georg Thieme Verlag, Stuttgart. Der Gesundheitsökonom soll das Produktangebot für die Entscheider im Krankenhaus-Management ausbauen und weiterentwickeln. [ weiter... ] kommentieren

mo media

Umzug innerhalb Berlins

Um die Ecke ziehen sieht anders aus: Der Reiseverlag mo media wechselt sein Quartier in Berlin-Mitte. Ab dem 18. Dezember gilt eine neue Anschrift. [ weiter... ] kommentieren