Verlage warnen vor ihren Büchern

Auf Sensitivity-Niveau

26. November 2021
von Michael Lemling

In diesem Bücherherbst warnen Verlage vor der eigenen Buchproduktion. Sie beleidigen damit die Intelligenz des geneigten Lesepublikums, meint der Münchner Buchhändler Michael Lemling.

Michael Lemling ist Geschäftsführer der Buchhandlung Lehmkuhl in München.