Wochencharts Sachbuch Aufsteiger

Die aktuelle Aufsteigerliste beruht auf Daten der media control GmbH.

zurück zur Bestseller-Startseite

Sachbuch Aufsteiger Paperback

Top 10

Jede Woche neu!

13.05.2024 11:27 Uhr
Lesemotiv
Michael Andrick
Im Moralgefängnis
Westend18,00 EuroISBN 9783864894381
Bestellen bei
1
44
30.
Platz
Lesemotiv
Andrea Wulf
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
Penguin16,00 EuroISBN 9783328102113
Bestellen bei
2
40
44.
Platz
Lesemotiv
Matthew Desmond
Armut
ROWOHLT Taschenbuch20,00 EuroISBN 9783499014390
Bestellen bei
3
32
43.
Platz
Lesemotiv
Mikael Lindnord
Arthur. Der Hund, der den Dschungel durchquerte, um ein Zuhause zu finden
Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe16,95 EuroISBN 9783841904089
Bestellen bei
4
30
56.
Platz
Lesemotiv
Carlo Masala
Bedingt abwehrbereit
C.H.Beck18,00 EuroISBN 9783406800399
Bestellen bei
5
25
72.
Platz
Lesemotiv
Raynor Winn
Überland
DuMont Reiseverlag17,95 EuroISBN 9783616031552
Bestellen bei
6
23
55.
Platz
Lesemotiv
Michael Nehls
Das erschöpfte Gehirn
Heyne20,00 EuroISBN 9783453218130
Bestellen bei
7
22
48.
Platz
Lesemotiv
Marie Luise Ritter
Vom Glück, allein zu sein
Piper17,00 EuroISBN 9783492064675
Bestellen bei
8
19
63.
Platz
Lesemotiv
Annie Zimmerman
Your Pocket Therapist
Piper18,00 EuroISBN 9783492064859
Bestellen bei
9
17
52.
Platz
Lesemotiv
Susanne Schröter
Der neue Kulturkampf
Verlag Herder20,00 EuroISBN 9783451397103
Bestellen bei
10
15
10.
Platz
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten
Caroline Wahl stürmt mit "Windstärke 17" an die Spitze

Mit dem Folgeband ihres Bestsellers "22 Bahnen" gelingt Caroline Wahl sofort der Sprung auf Platz 1. Auch Jennifer L. Armentrout schnappt sich mit "Soul and Ash" sofort einen ersten Rang. Weiter aufwärts klettert die "Maxton Hall"-Serie von Mona Kasten. Zudem rücken neue Titel von T.C. Boyle, Karl Ove Knausgård und Marianne Koch in unsere Charts. 

Statistische Grundlage

Die Bestsellerlisten des Börsenblatts - dem auflagenstärksten Fachmagazin der Buchbranche - basieren auf Verkaufszahlen, die von unserem Kooperationspartner Media Control erhoben werden. Hierzu werden wöchentlich, elektronisch die Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von deutschlandweit mehr als 6.550 Verkaufsstellen ausgelesen: Sortimentsbuchhandlungen inklusive eCommerce, Bahnhofsbuchhandel, Kauf- und Warenhäuser sowie Elektro- und Drogeriemärkte. Bezogen auf das Umsatzvolumen bilden die Daten 88 Prozent des gesamten deutschen Buchmarktes ab.

Alle Warengruppen

              

                 

Aktuelle Bestseller-Artikel