Wochencharts Sachbuch Aufsteiger

Die aktuelle Aufsteigerliste beruht auf Daten der media control GmbH.

zurück zur Bestseller-Startseite

Sachbuch Aufsteiger Taschenbuch

Top 10

Jede Woche neu!

03.06.2024 13:26 Uhr
Lesemotiv
Carolin Würfel
Drei Frauen träumten vom Sozialismus
Insel Verlag12,00 EuroISBN 9783458683384
Bestellen bei
1
40
48.
Platz
Lesemotiv
Taschenführer zur ICD–10–Klassifikation psychischer Störungen
Hogrefe AG38,00 EuroISBN 9783456859927
Bestellen bei
2
28
72.
Platz
Lesemotiv
Monika Gruber, Andreas Hock
Und erlöse uns von den Blöden
Piper12,00 EuroISBN 9783492311502
Bestellen bei
3
23
56.
Platz
Lesemotiv
Stefan Ulrich
Isole Belle
dtv Verlagsgesellschaft14,00 EuroISBN 9783423352284
Bestellen bei
4
21
63.
Platz
Lesemotiv
Hartmut Rosa
Demokratie braucht Religion
Kösel12,00 EuroISBN 9783466373031
Bestellen bei
5
17
59.
Platz
Lesemotiv
Anne Hansen
Und dann kam Lämmchen
Penguin13,00 EuroISBN 9783328111092
Bestellen bei
6
17
64.
Platz
Lesemotiv
Marietta Slomka
Nachts im Kanzleramt
Droemer Taschenbuch14,00 EuroISBN 9783426302934
Bestellen bei
7
16
10.
Platz
Lesemotiv
Tamina Kallert, Judith Rakers, Daniel Aßmann, Ramon Babazadeh
Wunderschön
Becker Joest Volk Verlag22,00 EuroISBN 9783954533091
Bestellen bei
8
16
53.
Platz
Lesemotiv
Lea Ypi
Frei
Suhrkamp14,00 EuroISBN 9783518473245
Bestellen bei
9
12
38.
Platz
Lesemotiv
I care - PflegeExamen KOMPAKT
Thieme50,00 EuroISBN 9783132439382
Bestellen bei
10
12
55.
Platz
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten
Platz 1-Start für Nisha J. Tuli und Vanessa Göcking

Zweimal von Null auf eins: Der "Enemies-to-Lovers" Fae Fantasy "Rule of the Aurora King" von Nisha J. Tuli gelingt der Top-Start bei der Belletristik. Podcasterin Vanessa Göcking schafft das gleiche beim Sachbuch. Neueinsteiger Arne Semsrott erkundet, "Was passiert, wenn Rechtsextremisten regieren" – und gibt eine Anleitung zum Widerstand. Influencer Christian Krömer erzählt, wie er den Verlust seiner Oma Lissi verarbeitet hat.

Statistische Grundlage

Die Bestsellerlisten des Börsenblatts - dem auflagenstärksten Fachmagazin der Buchbranche - basieren auf Verkaufszahlen, die von unserem Kooperationspartner Media Control erhoben werden. Hierzu werden wöchentlich, elektronisch die Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von deutschlandweit mehr als 6.550 Verkaufsstellen ausgelesen: Sortimentsbuchhandlungen inklusive eCommerce, Bahnhofsbuchhandel, Kauf- und Warenhäuser sowie Elektro- und Drogeriemärkte. Bezogen auf das Umsatzvolumen bilden die Daten 88 Prozent des gesamten deutschen Buchmarktes ab.

Alle Warengruppen

              

                 

Aktuelle Bestseller-Artikel